Curry-Gemüsepfanne

Mit diesem Gericht weht ein Hauch Asien durch Ihre Küche.

35 min Zubereitungszeit

4 Personen

einfach

Zutaten

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ingwer
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Dose granoVita Pastete Sesam-Curry
  • 4 Karotten
  • 2 Zucchini
  • 1 Blumenkohl
  • 400 ml Kokosmilch
  • Kräuter (z.B. Koriander)
  • Salz und Pfeffer

 

 

Frühlingszwiebeln putzen, Knoblauch und Ingwer schälen und alles fein schneiden; in einem Wok oder einer großen Pfanne mit Sesamöl anbraten. Die Pastete Sesam-Curry hinzugeben und einige Minuten köcheln lassen.

Währenddessen das Gemüse waschen und putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse mit in den Wok geben und bis zur gewünschten Bissfestigkeit bei geschlossenem Deckel garen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit Kokosmilch zum Gemüse hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren und mit Reis servieren.

Unser Tipp:

Variieren Sie das Gemüse nach Lust und Saison, z.B. im Herbst mit Pilzen und Kürbis. Ein Esslöffel Mandelmus verleiht dem Gericht noch eine zusätzliche Nussnote und sorgt für Cremigkeit.