Banane-Nuss-Müsliriegel

Diese Riegel sind das Müsli für unterwegs und der perfekte Snack für zwischendurch.

40 min Zubereitungszeit

10 Personen

einfach

Zutaten

Die Bananen schälen und in einem Mixer zu einem cremigen Mus verarbeiten, anschließend das Haselnussmus unterrühren. Aprikosen und Datteln in Stücke schneiden und zusammen mit dem Müsli unter das Mus heben. Die Masse mit Vanilleextrakt und Zimt gut vermengen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Mischung gleichmäßig draufstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 bis 35 Min. backen.

Anschließend den Teig im noch warmen Zustand in Riegel schneiden. Vor dem Verzehr die Riegel abkühlen lassen.

 

Unser Tipp:

Wer mag, kann den Anteil an getrockneten Früchten variieren und statt Aprikosen beispielsweise getrocknete Kirschen, Cranberrys oder Maulbeeren in die Masse rühren.